Logo

TPE Compounds

Thermoplastische Elastomer Compounds

PTS-Marketing
TPE Compounds

Eigenschaften:
Thermoplastische Elastomere TPE-S (auf Basis von Styrol-Block-Copolymeren), TPE-V (auf Basis von EPDM / PP), TPE-E (auf Polyesterbasis), und TPE-U (auf Polyurethanbasis).
Angeboten wird eine breite Palette von haftungsmodifizierten TPE Compounds für PS, ABS, ABS-Blends, SAN, ASA, PC, PA, PA-Blends, POM, PMMA und PPO, in unterschiedlicher Härte.
Für höchste thermische Belastung werden strahlenvernetzbare TPEs angeboten. Weitere Eigenschaften sind: guter Druckverformungsrest, Akustik- und Geräuschdämpfung, Ölbeständigkeit, selbstlöschend nach UL94.

Spezifikation:
Shorehärte von 21 Shore 00 (Jelly-Compounds) bis 75 Shore D
Gute Dichtungseigenschaften
Hohe Festigkeit
Gute Kratzfestigkeit
Ölbeständigkeit
Hohe Dimensionsstabilität
Trockene Haptik
Strahlenvernetzbar

Einsatzgebiete:
Spritzguss, Mehrkomponenten-Spritzguss, Extrusion.
TPEs werden in Automobil- und Elektroindustrie, Medizin, Werkzeugbau, Konsumgüter, Sport- und Freizeitartikeln eingesetzt.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch