Logo

Multiaxiale Gelege

Multiaxiale Gelege Muster


Anwendung:
Handlaminierung, Vakuuminjektion, Infusion, RTM

Eigenschaften:
Multiaxialgelege bestehen aus einzelnen unterschiedlich orientierten E-Glaslagen, die mit Nähfäden zusammen gebunden sind
Kompatibel mit Polyester-, Vinyl- und Epoxydharz
Niedriger Harzverbrauch, Gewichtreduktion
Glatte Oberfläche des Produkts
Hoher Glasfaseranteil und bessere mechanische Eigenschaften des Produkts

Spezifikation:
Unidirektionalgelege
Biaxialgelege (+45°/-45°)
Triaxialgelege (0/+45°/-45°)
Quadraxial-Gelege ( 0/+45°/90°/-45°)
Flächengewicht: 400 – 2000 g/m²
Standardbreite: 1270 mm

Einsatzgebiete:
Yacht- und Bootsbau, Windkraftanlagen, Sportausrüstung, Automobilindustrie, Flugzeugbau und andere Teile mit niedriger Gewicht und höher mechanische Eigenschaften


Maty Multiaxialne Obszary zastosowania

Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch