Logo

Katalog GlasfaserprodukteGlasfaserprodukte

E- / ECR-Glas

E-Glas (E = Electric): gilt als Standardfaser, ca. 90 % des Marktes

ECR-Glas (E-Glass Corrosion Resistant): Faser mit besonders hoher Korrosionsbeständigkeit

Glasfasern werden aus der Schmelze einer bestimmten Glasart (z.B. E-Glas) mit einheitlichem Durchmesser als endlose Glasfilamente oder als Spinn- oder Stapelfaser mit begrenzter Länge, unter Verwendung von Schlichten, hergestellt. Glasfaserverstärkte Kunststoffe (GFK) sind alterungs- und witterungsbeständig, chemisch resistent und nicht brennbar, besitzen einen hohen Elastizitätsmodul, der die mechan. Eigenschaften von Kunststoffen verbessert.
Die GFK zählen heute zu den wichtigsten Konstruktionswerkstoffen und haben einen umfangreichen Einsatz in der Luft- und Raumfahrt, Bootsbau, Automobil-, Haushalts-, Elektrogeräte-, Sport- und Freizeitindustrie.

Schnittglas Schnittglas

Für Thermoplast, Duroplast und Hochleistungskunststoffe

Direktroving Direktroving

Webroving, Wickelroving, Pultrusionsroving, LFT Roving

Assemblierter Roving Assemblierter Roving

SMC Roving, Spritzroving

Schnittglasmatten Schnittglasmatte

Pulvergebunden, Emulsionsgebunden

Multiaxial Gelege ECTA Multiaxiale Gelege

Unidirektional / Biaxial / Triaxial / Quadraxial

PP CORE MAT FILLINGMAT FÜLLMATTE PP Core Mat

Kombimatte mit PP-Kern

Glasvlies Surface mat

Oberflächenvlies aus E- oder C-Glas

Rovinggewebe Rovinggewebe

Gewebe aus endlosen E-Glas Rovinggarnen

Glasfaserkomplexe Glasfaserkomplexe

Versteppt aus 1 Lage Pulverschnittglasmatte und 1 Lage Rovinggewebe

Glasmehl Glasmehl

Gemahlene Glasfaser

Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch